• Silvester Boogie Night 2018

Wir laden alle Boogiefreunde ganz herzlich zu unserem Silvesterabend 2018 ein. Wir feiern im "Gasthof zur Donaubrücke" direkt neben der blauen Donau!

Buffet ab 20h
Es…

  • THE FIVES Seminar 2019

Wir möchten dieses Jahr wieder alle Boogie-Woogie Freunde ganz herzlich zu unserem jährlichen “THE FIVES Seminar 2019” einladen. 

Diesmal dürfen wir uns wieder auf zwei österreichische…

  • THE FIVES Party 2019

Wir laden alle Boogiefreunde zur Semiar Boogieparty in den Festsaal Winklarn ein.

Eintritt: € 5,-- inkl. Geschenk

31.01.2015, Wieselburg

Unser Seminar entwickelt sich immer mehr zu einem jährlichen Highlight in der Boogie Szene.

Eine solide Basis bietet die besten Voraussetzungen für variantenreiche, stilistische Tanzelemente. Andreas Aigner und Elsa Köck von den Boogiehasen versuchten unseren Teilnehmern die wichtigste Bausteine kurz in Erinnerung zu rufen, bevor es im Laufe des Tages immer tiefer in die Materie ging.

Oberndorf, 31.12.2014

Wir feierten gemeinsam die erste Silvester Boogie Night in black & white! 

Oberndorf grüßte alle Freunde an diesem leicht verschneiten Silvesterabend zu einem wunderbaren gemeinsamen Jahresausklang.

Der Mostheurige Wurzenberger und sein Team war startklar, für die erste Silvesterveranstaltung in den Räumlichkeiten, wo man sonst Kenner der Heurigen Szene findet. Die Gäste wurden zu Beginn von einem feinen Silvester Buffet mit regionalen Spezialitäten unter stilvoll-gemütlicher Atmosphäre verwöhnt. DJ Leo sorgte zudem für musikalischen Schwung, der uns bis früh morgens in das neue Jahr begleitete.

Winklarn, 19.12.2014

Auch im heurigen Jahr fand am 19.12.2014 im Festsaal Winklarn eine besinnliche, aber auch lustige Weihnachtsfeier statt.

Nach einem schmackhaften Begrüßungstrunk suchten sich die ersten bei festlicher Dekoration und stimmungsvoller Beleuchtung das beste Plätzchen aus und lauschten zu vorgetragenen Gedichten und Musikklängen aus dem Saxophon.

Amstetten, 13.09.2014

Ein Frühstück zum Genießen mit dem Musiksender "Alpenradio Rockin"

Tänzer & Musikliebhaber der 50er & 60er Jahre trafen sich zu einem gemeinsamen Frühstück in der "Pension Paradiesgartl" in Amstetten. Feiner Kaffeegenuss war bereits beim Eintreffen aus der anliegenden Frühstückslounge zu vernehmen.

St. Aegyd, 05.07.2014

Langsam schließen wir St. Aegyd in unser Herz!

St. Aegyd, ein Ort, wo die Herzerl-Mitzi 1989 ihr 31,13m² großes Weltrekord-Lebkuchenherz am Hauptplatz gebacken hatte und damit ins Guinnes-Buch der Rekorde kam. Auch dieses Jahr freuten wir uns auf ein Wiedersehen und waren gespannt auf den neu adaptierten Heuboden, der künftig als Lokation für ihre jährliche Oldieparty dienen soll.

Ennstaler Alpen, 19.06.2014

Wo die Oimreserl wochsn und da Enzian bliaht!

Ideales Wanderwetter sorgte dafür, dass jeder motiviert und mit Elan sich auf diesen Abenteuer-Ausflug freute.

Angereist mit mehreren PKWs starteten wir pünktlich um 9 Uhr unsere geplante Tour vom Buchauer Sattel zur Admonter Warte. Für einige war es die erste Wanderung in eine Gebirgswelt, mit bevorstehenden 1.000 Höhenmetern... buuaaahhhh!

Salzburg, 11.06.2014

Das Messezentrum Salzburg wird Schauplatz von Shake the (7) Seven!

Mit einer stimmungsvollen Auswahl von Künstlern des Shake the Lake-Festivals vom Wolfgangsee präsentierte Boogie-Lokalmatador Richie Loidl und die Kongressgastronomie Salzburg GmbH eine spezielle Boogie Session während des größten Volksfestes Westösterreichs, der Salzburger DULT. Zu diesem Zweck wurde der "Dultstadl" für eine riesige Boogie-Party umfunktioniert!

Winklarn & Wieselburg, 01.05.2014

Tanzen hat in der ganzen Menschheitsgeschichte etwas zum Zusammenhalt der Gemeinschaften beigetragen. 
Ob Walzer, Cha-Cha-Cha oder Tango - Tanzsport ist Training für den gesamten Körper. Und: Tanzen baut Stress ab und macht glücklich. Was passiert im Körper und warum macht Tanzen glücklich? Prof. Gunter Kreutz, Musikwissenschaftler Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, im Interview.

 

Warum ist Tanzen Training für Körper und Kopf?

Tänzer sind wir wirklich alle ...

Seiten